Romantik-Blog - aktuelle Beiträge rund ums Thema Liebesurlaub

4 Tipps – damit der Urlaub als Paar kein Desaster wird

Jede zweite Scheidung wird nach dem Urlaub eingereicht – doch warum wird gerade in der Urlaubswoche die Beziehung auf die Probe gestellt? Hier finden Sie Tipps, damit Ihr nächster Liebesurlaub nicht auch in der Katastrophe endet.

Das Enttäuschungspotenzial ist beim Urlaub sehr hoch, denn wir erwarten sehr viel von der schönsten Woche im Jahr: Spaß, besondere Erlebnisse, Entspannung und dem Partner dabei wieder näher kommen. Denn im Alltag kommunizieren wir durchschnittlich gerade mal 10 Minuten mit unserem Partner und sind durch Hobbys, Beruf & Freunde abgelenkt – im Urlaub allerdings nicht. Schon Kleinigkeiten können da der Auslöser für einen Streit sein, sei es wegen ungeklärter Konflikte, die im Alltag nicht zur Sprache kommen oder wegen verschiedener Vorstellung der Urlaubsgestaltung.

Hier finden Sie nun ein paar Tipps, wie Sie vorsorgen können, damit Ihr Liebesurlaub ein voller Erfolg wird.

1. PLANUNG
Nehmen Sie sich Zeit für ein Gespräch und äußern Sie Ihre Wünsche an den Urlaub. Sprechen Sie nicht nur über Hotel und Destination, sondern auch über Aktivitätswünsche und Erwartungen an die gemeinsame Zeit. Wichtig ist dabei, faire Kompromisse einzugehen.

2. ZEIT FÜR SICH
Angekommen im Urlaub sollte man nicht ständig aufeinander-kleben. Nehmen Sie sich Zeit nur für sich, unternehmen Sie einen Ausflug im Alleingang oder nehmen Sie an einem Kurs teil – Hauptsache einmal für kurze Zeit alleine. Dies fördert die Entspannung und Sie haben sich anschließend viel zu erzählen.

3. KLEINE AUFMERKSAMKEITEN
Entdecken Sie das Romantik-Potenzial und machen Sie Ihrem Partner kleine Aufmerksamkeiten. Ob Frühstück im Bett, nächtlicher Strandspaziergang oder gemeinsames Beobachten der Sterne – anschließendes Kribbel ist garantiert!

4. STREIT
Sollte dann doch Streit im Urlaub aufkommen, Ruhe bewahren und vom Druck befreien. Nehmen Sie sich ein paar Stunden Auszeit von einander – Sie werden merken, dass die Sehnsucht nach einander schlussendlich doch Stärker sein wird. Oder unternehmen Sie etwas aufregendes, denn Erlebnisse mit Adrenalin-Ausschüttung machen nachweislich verliebt und schweißen zusammen.